Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/426063_04828/webseiten/wp/wp-includes/post-template.php on line 265

Eigenbluttherapie

 

Die Eigenbluttherapie ist in erster Linie eine Reiztherapie bzw. Umstimmungsmethode. Grundsätzlich wird dem Patienten eine kleine Menge Blut entnommen um sie dann besonders aufbereitet oder im “ original“ Zustand in den Gesäßmuskel zu injizieren. Im Blut eines Menschen sind alle Informationen enthalten über den aktuellen körperlichen Zustand. Was immer sich im Organismus abspielt, das Blut als Informationsträger spiegelt den Status des Inneren.

Diese Methode wird seit vielen Jahrzehnten angewendet und dabei von forschenden Medizinern und Heilpraktikern immer weiterentwickelt. Hat man früher das reine Blut zur Injektion benutzt so wird es heute oft besonders aufbereitet.

Wirkung:

  • Abwehrmechanismen werden aktiviert
  • Immunreaktionen werden ausgelöst
  • Selbstheilungskräfte werden aktiviert
  • Stoffwechsel wird gesteigert
  • führt zu einer vegetativen Umstimmung

Anwendungsbeispiele:

  • Chronisch-rezidivierende Infekte
  • Allergien und Unverträglichkeiten
  • Hauterkrankungen
  • Erschöpfung
  • rheumatische Beschwerden